Das Festival

Das VERONA GARDA ESTATE INTERNATIONAL CHORAL FESTIVAL ist eine Veranstaltung ohne Wettbewerbscharakter, die am Gardasee und in den Provinzen Norditaliens stattfindet, die reich an Geschichte, Kultur und schönen Landschaften sind.
Hauptziel des Festivals ist es, das Zusammentreffen von weit entfernten und unterschiedlichen Musikkulturen zu fördern.
Die Vielfalt der Aufführungsorte, bei denen die Kunststädte im Mittelpunkt stehen (das Programm umfasst Abendkonzerte in Kirchen, auf Plätzen und in Theatern sowie in alten Villen), und das umfangreiche Repertoire, das ein breites Publikum anzieht, machen die Veranstaltung zu einem qualifizierten Moment der künstlerischen und kulturellen Begegnung.
Das 2007 ins Leben gerufene Festival wurde sofort von zahlreichen Chören aus allen Kontinenten besucht.
In seiner 15. Ausgabe hat das Festival wichtige Meilensteine erreicht: Es hat über 500 Chöre aus der ganzen Welt empfangen, rund 1.000 Chorkonzerte organisiert und 20.000 Menschen aus aller Welt die Möglichkeit gegeben, sich zu treffen, nicht nur aus Liebe zum Chorgesang, sondern auch zu den künstlerischen, kulturellen, landschaftlichen und historischen Wundern, die das wunderbare italienische Territorium zu bieten hat.
Das Festival findet jedes Jahr im Juni und Juli in Zusammenarbeit mit zahlreichen Gemeinden am Gardasee und in den Provinzen Verona, Vicenza, Brescia und Mantua statt.

verona-italy-town-skyline-on-the-adige-river-festival-garda-estate
Autonoleggio-Le-Donne---Carbonia
My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.